Wiener Mehlspeise wie von Oma

wiener mehlspeise

Auch ein altes Familienrezept.

Immer wieder lecker auch als warme Nachspeise toll. Früher als

Kind gab es ihn bei uns immer mit Kirschen. Mittlerweile mache

ich ihn auch mal mit Mandarinen, Johanisbeeren usw. je  nach Lust und

Laune. Eine Kugel Eis auf der warmen Mehlspeise sollte man mal ausprobieren 😉

Nun das Rezept für euch :

Für den Boden:

150 gr. Butter oder Margarine oder 300 gr. Magerquark

300 gr. Zucker

450 gr. Mehl

3          Eier

1 pck.  Vanillezucker

1 pck.  Backpulver

9 Eßl.  Milch

Obst nach Geschmack

Die Zutaten zu einem Teig verarbeiten und auf ein gefettetes Backblech glattstreichen.

Das frische oder abgetropfte Obst darauf verteilen und bei:

175 C ca. 30 min. backen.

Man kann auch Mandeln, Kokos, Haselnuss usw. bei mischen.

Guten Appetit

eure Nazze 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.