Muffins mit Toffifee

on

toffifee muffins

Die  Muffins mit Überraschung!

Zumindestens für die, die sich nicht so kennen 😉

Ich hatte sie irgendwo gefunden, weiß nur leider nicht mehr wo 🙁

und mußte sie ausprobieren. Die ganze Familie war begeistert und

der ein oder andere ist schnückch 😉 Das soll doch was heißen oder?

Aber überzeugt euch doch selbst und ran an den Mixer 😉

Der Teig:

200 gr. Mehl

50 gr. gem. Mandeln

3 Eßl. Kakao

3 tl. Backpulver

2 Eier

100 gr. Zucker

80 ml. Öl

300 gr. Buttermilch

12 stück Toffifee

Am Besten Muffins Förmchen nehmen, da die Toffifee`s dazu neigen können unten anzukleben.

Eier, Zucker, Öl und Buttermilch Miteinander verrühren. Mehl, Mandeln, Kakao und Backpulver mischen. Vorsichtig unterrühren. Den Teig in die Förmchen füllen, 1-2 Eßl. pro Förmchen. Jeweils 1 Toffifee ganz leicht eindrücken bzw. drauf legen, sinkt von alleine ab.

Heißluft 160 C ca. 20-30 min. backen. Kurz ausruhen lassen und sofort herauslösen.

Dekoration nach Belieben.

Lasst sie euch schmecken

eure Nazze 🙂

Rate this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.