It`s Tea Time

on

_DSC5980

England und Berlin vereint in Scones meet Berliner.

Es sind einfache Scones mit Pflaumenmus gefüllt und Puderzucker bestäubt. Soweit ich weis

haben die Scones aber ihren Ursprung in Schottland, werden aber immer mit England in

Verbindung gebracht. Und ich dachte mir warum was süßes dazu essen, ich packe es lieber

gleich mit ein.

_DSC5979

Zutaten:

500 gr. Mehl

1 pck. Backpulver

30 gr. Zucker

10 gr. Salz

2 Eier

120 gr. weiche Butter

250 gr. Joghurt 1,5 %

Pflaumenmus zum Füllen

1 Ei zum Bestreichen

Puderzucker zum Bestäuben

_DSC5971

Zubereitung:

Mehl mit Backpulver mischen und die Eier, Zucker, Salz, Joghurt und die weiche Butter hinzugeben.

Alles zu einem glatten Teig verkneten.

_DSC5972           _DSC5973

Kugeln nach Wunschgröße formen, mulden rein drücken, mit jeweils ca. 2 tl. Pflaumenmus befüllen.

Teig nach oben ziehen und die Mulde gut schließen. Teiglinge auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen

und im vorgeheizten Ofen bei 180 C ca. 20-30 min goldbraun backen.

_DSC5974

Kurz auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

_DSC5977

to have a good appetite

eure Nazze 🙂

Rate this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.