Amarettini Schokohupf

on

_DSC6448

Weiter geht es mit dem italienischen Touch 🙂

 

Im moment schwebt meinem Herzen Lust auf Amaretto, Espresso usw.

Nur gut das meine Männer das auch sehr gern mögen und ich nicht alles

alleine verspeisen muß, sonst könnte man mich bald rollen *ggg*.

Und auch dieses möchte ich natürlich mit euch teilen 😉

_DSC6453

Zutaten:

100 gr. weiße Kuvertüre

80 gr. Amarettini Kekse

200 gr. Mehl

1 pck. Backpulver

1 Eßl. Kakao

1 tl Zimt

1 tl Vanillezucker

200 gr. Butter

120 gr. Zucker

3 Eier

75 ml. Amaretto

50 ml. Orangensaft

_DSC6451

Zubereitung:

Kuvertüre und Amarettini`s klein hacken. Das Mehl mit Backpulver, Zimt und Kakao mischen.

Die Butter mit dem Zucker cremig rühren und die Eier einzeln ca. 20 sek. einrühren.

Orangensaft und Amaretto hinzugeben.

Die Mehl mischung unterrühren und zum Schluss die Kuvertüre und Kekse unterheben.

Teig in eine bemehlte Form geben und im vorgeheizten Ofen bei 170 C ca. 40-50 min backen.

Gut auskühlen lassen.

_DSC6449

Ich habe eine Orangeneierlikör Zuckerguss gemacht und drüber tröpfeln lassen.

_DSC6452

Viel spaß beim Nachbacken und verspeisen

eure Nazze 🙂

Rate this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.