After Eight Torte

_DSC6678

Sehr lecker und leicht weil statt Sahne, Quark und Joghurt verwendet.

Diese wirklich leckere After Eight Torte gab es von mir zur Diamantenen Hochzeit meiner

Schwiegereltern. Mein Mann sagte es wäre die erste Torte gewesen die weg war. Das spricht doch für sich

oder? Aber macht sie doch selber und probiert sie 😉 Ich denke auch euch wird sie munden. Und dadurch

das die Creme ohne Sahne ist, kann man auch 2 stücke naschen 😉

_DSC6676

Zutaten Boden:

6 Eier

4 Eßl. Pfefferminzlikör

1 prise Salz

1 pck. Vanillezucker

165 gr. Zucker

100 gr. Mehl

50 gr. Speisestärke

100 gr. gem. Mandeln

2 Eßl Kakao

1 Pck. Backpulver

Eier trennen, Eiweiß mit 4 Eßl. Pfefferminzlikör und 1 prise Salz steif schlagen. Dabei Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen. Eigelb nach und nach unterrühren. Mehl, Speisestärke, Backpulver, Kakao und Mandeln mischen, langsam rührend einrieseln lassen.

Masse in eine gefettete Springform geben und bei 175 C ca. 30-40 min backen.

Gut auskühlen lassen und in 2 Platten teilen.

Um 1 Boden einen Tortenring legen.

_DSC6675

Zutaten Creme:

500 gr. Magerquark

600 gr. Joghurt 1,5%

170 gr. After Eight

80-100 gr. Zucker

2,5 pck. Sofortgelatine

Lebensmittelfarbe grün

After Eight in einem Gefrierbeutel kurz zerkleinern. Magerquark und Joghurt cremig rühren.

After Eight und Zucker hinzufügen und gut unterrühren.

Zum Schluss noch die Sofortgelatine einrühren.

Die hälfte der Masse auf den ersten Boden glatt streichen. 2. Boden auflegen und darauf

die restliche Masse glattstreichen. Ab in den Kühlschrank für mindestens 6 stunden, am besten

über Nacht.

_DSC6680

Dekoration:

2 Becher Sahne

3 pck. Sahnesteif

After Eight nach belieben

Sahne mit Sahnesteif steif schlagen, die Torte damit rundeherum einstreichen.

Mit dem Rest Sahnetuffs auf die Torte. Ich habe in den rest der Sahne Kakao eingerührt

und dann die Sahnetuffs raufgespritzt. Dekoration wie immer nach belieben.

_DSC6679

Einen schönen Nachmittag

eure Nazze 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.