Spieglein, Spieglein auf der Torte….

_DSC6888

….wer isst das schönste Erdbeer Choco Crossie?

Nachdem wir soviel Kuchen und Muffins in letzter Zeit hatten war die Lust auf 

eine dicke Torte da. Abwechslung muß ja schließlich sein ;). Ich hatte noch gefrorene

Erdbeeren die nur darauf gewartet haben verarbeitet zu werden. Und in unserer

Schnuckewöhlerchen Schublade waren noch Choco Crossies. Schokolade, Erdbeeren und 

Mandeln was eine Harmonie :). 

_DSC6898   _DSC6880

Jetzt brauchte ich noch was für drum herum. Fondant mögen wir alle nicht brrrr *schüttel*

Marzipan passt gut aber ne keine Lust und Sahne wollte ich auch nicht. Da erinnerte ich mich im Fernsehen

was über eine Spiegelglasur gehört zu haben. Also ab an den PC Google weis fast alles. 

Da stieß ich auf Motto-Torten, Tolle Seite und noch viel bessere Torten 😉 *Daumen Hoch* Dort gab es

eine Anleitung für diese Glasur, zum Rezept hier. Diese Glasur sieht nicht nur gut aus, lässt sich toll

verarbeiten und geschmacklich dezent Kakaoig einfach nur Klasse und eine absolut tolle Alternative.

Die werde ich in nächster Zeit wohl öfter mal gebrauchen 😉 So nun wurde die Erdbeer Choco Crossie

Torte geboren 😉 Und für euch zum Nachmachen das Rezept: 

Erdbeer Choco Crossie Torte
Schokoladig, Erdbeerig
Write a review
Print
Zutaten Boden
  1. 6 Eier
  2. 4 Eßl. Amaretto
  3. 1 prise Salz
  4. 1 pck. Vanillezucker
  5. 165 gr. Zucker
  6. 100 gr. Mehl
  7. 50 gr. Speisestärke
  8. 100 gr. gem. Mandeln
  9. 1 Pck. Backpulver
Zutaten Creme
  1. 1 kg. Joghurt 1,5 % Zimmertemperatur
  2. 400 gr. Sahne
  3. 3 pck. Sofortgelatine
  4. 3 pck. Sahnesteif
  5. 350 gr. Erdbeeren frisch oder TK
  6. 220 gr. Choco Crossies
  7. nach Bedarf Erdbeer Sirup
  8. Zucker nach Bedarf
Zubereitung Boden
  1. Eier trennen, Eiweiß mit 4 Eßl. Amaretto und 1 prise Salz steif schlagen. Dabei Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen. Eigelb nach und nach unterrühren. Mehl, Speisestärke, Backpulver, Kakao und Mandeln mischen, langsam rührend einrieseln lassen.
  2. Masse in eine gefettete Springform geben und bei 175 C ca. 30-40 min backen.
  3. Gut auskühlen lassen und in 2 Platten teilen.
  4. Um 1 Boden einen Tortenring legen.
Zubereitung Cremes
  1. Erdbeeren pürieren, TK vorher auftauen.
  2. Choco Crossies klein hacken.
  3. Joghurt mit 2 pck. Sofortgelatine rühren. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen
  4. und unter den Joghurt geben. Die masse in 2 teile Teilen.
  5. Ein teil mit Erdbeerpüree und eventuell sirup mischen und 3/4 pck. Sofortgelatine.
  6. Der andere Teil mit Choco Crossies und dem rest der Sofortgelatine mischen.
  7. Auf den ersten Boden die Choco Crossie mischung, 2. Boden darauf
  8. und dann darauf die Erdbeercreme glatt streichen. Für mindestens 6 Stunden in
  9. den Kühlschrank, am besten über Nacht. Dekoration und Verzierung nach belieben.
Nazze Backt und Kocht http://nazze-backt.de/
 _DSC6885     _DSC6890

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag mit euren Freunden und Familien 🙂

_DSC6897

Bis bald 

eure Nazze 🙂

5 (100%) 1 vote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.