Für meine Schwiegermama….

on

_dsc7112

…. zum heutigen Geburtstag eine Pfirsich Maracuja Torte,

auf Wunsch meines Männe. Eigentlich sollte sie sich was wünschen,

die einzigste Antwort auf meine Frage war dann nur: ich backe nichts.

Somit entschied das dann mein Mann. Allerdings gestaltete sich der

Einkauf ziemlich schwierig, ist ja nicht unbedingt Pfirsich und Maracuja Zeit.

Ich trotze allen Regeln und es wird diese Torte geben 🙂 Wenn ich mir mal

was in den Kopf gesetzt habe.

_dsc7110

Pfirsiche habe ich noch frische bekommen,

nur keine Maracuja, aber das gestaltet sich bei uns auch im Sommer etwas schwieriger :).

Somit gab es einen fertigen Pfirsich Maracuja Joghurt zu verarbeiten, ein bissl

Maracujasaft auch noch dazu 😉 Not macht eben erfinderisch. Mit komplett frischen 

Früchtchen natürlich nochmal um einiges besser 😉 ist klar oder?

Für euch das Rezept: Aber bitte vorher gründlich durchlesen, da diese Torte etwas aufwendiger

ist. Aber es lohnt sich, VERSPROCHEN.

Pfirsich Maracuja Torte
Write a review
Print
Boden
  1. 6 Eier
  2. 110 gr. Mehl
  3. 60 gr. Speisestärke
  4. 1 pck. Backpulver
  5. 1 prise Salz
  6. 4 Eßl. Maracujasaft
  7. 50 gr. Kokosflocken
  8. 160 gr. Zucker
  9. 3 tl. Vanillezucker
Zutaten Frostspiegel
  1. 150 gr. Pfirsichpüree
  2. 100 gr. Maracujapüree ( Saft+1 Eßl. Speisetärke)
  3. 100 ml. Orangensaft
  4. 4 Blatt Gelatine
Zutaten Pfirsich Maracuja Creme
  1. 800 gr. Pfirsich Maracuja Joghurt (alternativ Joghurt pur, frische Früchte)
  2. 400 gr. Sahne
  3. 2 pck. Sahnesteif
  4. 50 ml. Zitronensaft
  5. 50 ml. Orangensaft
  6. 50 ml. Maracujasaft
  7. 15 Blatt Gelatine
Zutaten Fruchtspiegel
  1. 350 gr. Pfirsichpüree
  2. 3 Blatt Gelatine
  3. 40 gr. Zucker
Dekoration
  1. 2 Becher Sahne
  2. 2 pck. Sahnesteif
Zubereitung Boden
  1. Eier trennen, Eiweiß mit 4 Eßl. Maracujasaft und 1 prise Salz steif schlagen.
  2. Dabei Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen.
  3. Eigelb nach und nach mit dem Schneebesen vorsichtig einrühren.
  4. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Kokosflocken mischen, vorsichtig mit dem Schnebesen unterheben.
  5. Masse in eine gefettete Springform geben und bei 175 C ca. 30-40 min backen.
  6. Gut auskühlen lassen und in 3 Platten teilen.
  7. Um 1 Boden einen Tortenring legen.
Zubereitung Frostspiegel
  1. Gelatine einweichen, Pürree`s und Saft mischen.
  2. Gelatine in einem erhitzten Topf auflösen.
  3. Flüssigkeit einrühren. Ein Ring mit Folie abdecken, so das nichts auslaufen kann.
  4. Spiegel einfüllen und mindestens 3 Stunden frosten.
Zubereitung Pfirsich Maracuja Creme
  1. Gelatine einweichen.
  2. Joghurt und Säfte verrühren.
  3. Gelatine in einem erhitzten Topf auflösen.
  4. 2 Eßl. Joghurt hinzugeben.
  5. Gelatinemischung unter Joghurt einrühren.
  6. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und unter den Joghurt heben.
  7. Auf dem ersten Boden etwas Creme glatt streichen.
  8. Frostspiegel darauf legen und etwas Creme darauf glattstreichen.
  9. 2. Boden auflegen.
  10. Etwas Creme darauf glatt streichen.
  11. 3. Boden auflegen.
  12. Restliche Creme darauf glatt streichen.
  13. Über Nacht kalt stellen.
Dekoration und Verzierung
  1. Gelatine einweichen.
  2. Pfirsichpüree und Zucker erhitzen.
  3. Gelatine darin auflösen und kalt stellen.
  4. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Tortenring entfernen.
  5. Tortenrand mit Sahne einstreichen. Kalt stellen.
  6. Restliche Sahne mit 5 Eßl. Pfirsichpüree verrühren in einen Spritzbeutel füllen
  7. und kalt legen.
  8. Auf der Tortenoberfläche dicht an dicht Sahnestuffs spritzen und wieder kühlen.
  9. Wenn Pfirsichpüree geliert, vorsichtig auf der Mitte verteilen.
  10. Kaltstellen bis zum anschneiden.
  11. Weitere Dekoration nach Lust und Belieben.
Nazze Backt und Kocht http://nazze-backt.de/
Ja ich weis das Rezept sieht ellenlang aus, aber ganz so schlimm ist

sie auch wieder nicht 😉 Man brauch halt ein wenig Zeit.

_dsc7109

_dsc7111

Einen schönen Montag mit euren Liebenden

eure Nazze 🙂

Rate this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.