1 Gericht, 2 Variationen

_dsc7183

Gebratene Nudeln mit Frühlingsrollen Füllung.

Heute soll es Frühlingsrollen ähhh moment nein Frühlingscroissant geben.

Aber der Inhalt ist der gleiche 🙂 Könnt ihr also auch für Rollen verwenden.

Ja ich weis schon wieder Croissant`s, aber was soll ich machen meine

Männer sind echt süchtig danach. Mein Mann liebt die Frühlingsrollen mit 

Hack, da gibt es aber nicht wirklich welche fertig zu kaufen und wenn schmecken

sie nicht. Jedes mal zum Chinesen unseren Vertrauens und welche zu kaufen,

wird zu teuer auf Dauer 😉 Also selber machen ist angesagt. Wir haben dieses

Rezept von einer Thailänderin bekommen wo wir auch unsere frischen Zutaten

kaufen wie zb. Sojabohnensprossen, Mu Err Pilze usw.

_dsc7182

Und immer im herbst wenn Kohlzeit ist holen wir beim Bauer uns einen dicken

Kohl. Dann heißt es für mich rollen, rollen was das Zeug hält. Die meisten werden

dann auf Vorrat eingefroren, wenn es meinen Mann danach gelüstet kann er sich

oder uns welche Braten 😉 Nun sollten es aber erst mal Croissant`s sein und dafür

wäre die Menge an Füllung zu viel, also haben wir Nudeln gekocht und anschließend

mit Ei angebraten und die Füllung dazu gereicht. 

Für euch und nur für euch verrate ich dieses Rezept 🙂

Gebratene Nudeln mit Frühlingsrollen Inhalt
Einfach nur lecker
Write a review
Print
Zutaten Füllung
  1. 600 gr. Weißkohl geraspelt
  2. 200 gr. Möhren geraspelt
  3. 1 kg. Hack halb und halb oder nur Rind
  4. 150 gr. Sojabohnensprossen frisch
  5. 280 gr. Bambussprossen gestiftet
  6. 5 Mu Err Pilze getrocknet
  7. Sojasoße dunkel
  8. Salz, Pfeffer, Paprika scharf
  9. Ingwer, Kümmel, Curcuma
  10. Es geht auch eine Wok Gewürzmischung
  11. Öl
Gebratene Nudeln
  1. 500 gr. Spaghetti
  2. 1 Ei
Zubereitung Füllung
  1. Mu Err Pilze in warmen Wasser mindestens 1 Stunde vorher einweichen.
  2. Hack in etwas Öl anbraten.
  3. Ein ordentlichen Schuss Sojasoße hinzugeben oder lieber weniger und notfalls nachgießen.
  4. Bambussprossen, Möhren dazu geben.
  5. Weißkohl und Sojabohnensprossen in den Topf.
  6. Solange köcheln lassen bis Kohl weich ist und noch ein wenig knackt.
  7. Nun nach Geschmack mit den Gewürzen abschmecken.
  8. Nudeln kochen, abgießen in etwas Öl anbraten und ein 1 dazu kurz weiter braten
  9. Mit Frühlingsrollen Inhalt warm servieren.
Notes
  1. Möchtest du auch Frühlingsrollen machen dann die Hackmasse über Nacht in ein Sieb geben
  2. und abtropfen lassen. Es soll trocken sein, weil sonst die Rollenblätter aufweichen.
Nazze Backt http://nazze-backt.de/
Bis bald und Guten Appetit

eure Nazze 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.