Der beste Kartoffelsalat….

on

….für die Party ohne Mayonaise.

Da kann die Silvesterparty, Geburtstagsparty oder auch im Sommer

die Grillparty steigen. Dieser Kartoffelsalat schmeckt herrlich frisch

und liegt nicht schwer im Magen 😉 

Die Zutaten bis auf die Kartoffeln kann man sich anpassen nach eigenem

Gusto. Wir haben daraus auch schon einen Nudelsalat gemacht.

Herrlisch leicht und frisch trifft es auf den Punkt um die Soße zu beschreiben.

Zum Nachbereiten:

Kartoffelsalat ohne Mayonaise
Der beste
Write a review
Print
Zutaten
  1. Ca. 1,5 Kg Kartoffeln, festkochend
  2. 7 Eier in viertel stücke
  3. 5-6 Gewürzgürkchen, Cornichons gewürfelt
  4. 2 Zwiebeln gewürfelt
Soße
  1. 500 gr. Joghurt
  2. 200 gr. Schmand
  3. 3 Eßl. Olivenöl
  4. 2 Eßl. Balsamico Essig
  5. 1,5 Eßl. Senf, mittelscharf
  6. 1 Eßl. Brühe Instant
  7. 0,5 tl. Pfeffer
  8. 0,5 tl. Salz
  9. 1 Eßl. Kräuter
Zubereitung
  1. Die Kartoffeln mit der Schale ca. 20 min köcheln lassen, Pellen und in Scheiben schneiden.
  2. Eier, Gürkchen und Zwiebeln klein schneiden und zu den Kartoffeln geben.
  3. Die Zutaten der Soße alle miteinander vermischen und über die Kartoffeln gießen.
  4. Alles zusammen gut verrühren und mindestens einen halben tag ziehen lassen. Am besten über Nacht.
Nazze Backt und Kocht http://nazze-backt.de/

Guten Hunger wünscht euch

eure Nazze 🙂

Rate this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.