Frisch aus dem Ofen….

….Cannelloni alla Nazze.

Ein Klassiker der italienischen Küche gefüllt mit Hack auf

meine art. Aufwendig und leicht zu gleich. Die Füllung und

Sauce sind schnell erledigt doch die Cannelloni zu befüllen

etwas Aufwendig und nicht ganz so schnell erledigt, aber der

Aufwand lohnt sich. Selbst die Teller wurden abgeleckt, hätte

ich gleich wieder in den Schrank stellen können *lach*

Sowas würde ich natürlich nicht tun , das ist ja eklig brrr Schüttel.

Man sieht zwar die Cannelloni nicht mehr wegen den Tomaten 

und Käse aber rausschmecken tut man sie. Probiert es doch einfach

selber aus und bildet eure eigene Meinung 😉

Zum Nachkochen:

Cannelloni alla Nazze
Lecker schmecker
Write a review
Print
Zutaten Cannelloni Füllung
  1. 2 Möhren
  2. 1 Gemüsezwiebel
  3. 1 Knoblauchzehe
  4. 800 gr. Hack gemischt oder nur Schwein
  5. Öl zum anbraten
  6. Halbe Tube Tomatenmark
  7. 1 Dose Pizzatomaten
  8. Salz, Pfeffer
  9. Pizzagewürz
  10. Ca. 20 Cannelloni
Zutaten Bechamelsauce
  1. 3 Eßl. Butter
  2. 2 Eßl. Mehl
  3. 250 ml Milch
  4. 250 ml. Wasser
  5. 2 tl. Gemüsebrühe instant
  6. Salz, Pfeffer
Zutaten zum Überbacken
  1. 2-3 Tomaten
  2. ca. 30-40 gr. Parmesankäse
  3. 200 gr. Mozzarella oder Emmentaler
Zubereitung Füllung
  1. Möhren schälen, würfeln.
  2. Zwiebel schälen, würfeln.
  3. Knoblauch schälen klein hacken.
  4. Öl in einer Pfanne erhitzen und Hack darin krümelig anbraten.
  5. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Möhren, Zwiebel und Knoblauch hinzugeben und 5 min. weiter braten.
  7. Tomatenmark einrühren und kurz anschwitzen.
  8. Dose Pizzatomaten einrühren.
  9. Nochmal mit Salz, Pfeffer und Pizzagewürz abschmecken.
  10. ca. 30 min leicht köcheln lassen. Immer wieder mal umrühren da sehr wenig Flüssigkeit.
Zubereitung Bechamelsauce
  1. Butter in einem Topf schmelzen.
  2. Mehl einrühren und kurz anschwitzen.
  3. Wasser und Milch einrühren, Brühe hinzugeben und unter rühren aufkochen.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Fertigung
  1. Boden einer Auflaufform mit ca. hälfte der Bechamel bedecken.
  2. Cannelloni füllen und nebeneinander in die Auflaufform legen.
  3. Ofen auf 180 vorheizen.
  4. Mit der restlichen Bechamel begießen, restliche Füllung verteilen.
  5. Mit Parmesankäse bestreuen.
  6. Tomaten in Scheiben schneiden und Cannelloni belegen.
  7. Käse drüber streuen und ca. 40 min backen.
Nazze Backt http://nazze-backt.de/

Guten Appetit

eure Nazze 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.