Aus der Hand gerissen….

on

wurden diese absolut leckeren Westernstangen 🙂

Man biete Handballern mal was anderes als belegte Brötchen

und sie reißen es einem nur so aus der Hand. Die waren aber

auch Jippieh Ja Jeh absolut Lecker. Einfache Sache große Wirkung.

Zur Party, zum Picknick, Warm oder Kalt eine Willkommene

Abwechslung auf dem schnellen Speiseplan. Ich habe mich für

gekauften Blätterteig entschieden, da eine sehr große Menge 

gebacken habe. Probiert sie einfach aus, es lohnt sich Versprochen!

Zum Nachbacken:

Westernstangen
Absolut Lecker ergibt 8 Stück
Write a review
Print
Zutaten
  1. 1 Rolle Blätterteig oder selber herstellen
  2. 1 Flasche Bulls-Eye Rauchige Jalapeno
  3. 2-3 Hände Röstzwiebeln
  4. 50 gr. Schinkenwürfel oder Salamiwürfel
  5. ca. 70 gr. geriebenen Käse zb. Emmentaler
Zubereitung
  1. Blätterteig ausrollen und mit ca. 1/4 des Bulls-Eye bestreichen.
  2. Röstzwiebeln darauf verteilen.
  3. Schinken oder Salami darauf verteilen und zum Schluss den Käse.
  4. Von der langen Seite einmal in der Mitte schneiden.
  5. Von der kurzen Seite dreimal schneiden, einmal Mitte und davon jeweils nochmal die Mitte.
  6. So das man 8 Stücke hatt.
  7. Jedes einzeln einmal zusammenklappen und dann in sich drehen.
  8. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  9. Im vorgeheizten Ofen bei 200 C ca. 20-30 min backen.
Nazze Backt und Kocht http://nazze-backt.de/

Lasst es euch schmecken

eure Nazze 🙂

5 (100%) 2 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.