Pizza To go oder Party Snack?

on

In unserem gestrigen Fall: To Go

War mal wieder ein typischer Handballtag, viel unterwegs.

Deswegen gab es dann für meine Jungs und ihre Mannschaft

die Pizza To Go. Nur gut das sie recht schnell fertig sind und 

das Backen mit 30 min. am längsten dauert. Habe welche

mit Thunfisch, Schinken und Salami gemacht damit jeder

auf seinen Geschmack kommt. Sie sind natürlich auch Ideal

für jede Party oder auch einem netten Picknick.

Probiert sie aus und lasst es euch schmecken.

Zum Nachbacken:

Drucken
Pizza To Go
Portionen: 18 Stück
Zutaten
  • 200 gr. Magerquark
  • 5 Eßl. Milch
  • 2 Eier
  • 80 ml. Olivenöl
  • 200 gr. Mehl
  • 1 pck. Backpulver
  • 40 gr. Parmesankäse
  • 1 tl. Salz
  • 3 tl. Pizzagewürz
  • 1 RispenTomate
  • 70 gr. Emmentaler
  • 50 gr. Schinken gewürfelt
  • 0,5 Dose Thunfisch
  • 0,5 Zwiebel
Zubereitung
  1. Quark, Milch, Eier und Olivenöl gut verrühren.

    Mehl, Backpulver, Pizzagewürz, Salz und Parmesankäse mischen und in die Quarkmischung rühren. 

    Tomaten klein würfeln.

    Tomaten und Emmentaler unterheben.

  2. Möchte man verschiedene Sorten machen Teig jetzt einfach teilen und jeweils die restlichen Zutaten untermischen.

    Jeweils 1,5 Eßl. Teig in gut gefettete Muffinform geben, mit einer prise Käse bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 180 C ca. 30 min backen.

 

Einen schönen Sonntag

eure Nazze 🙂

5 (100%) 1 vote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.