Die Schnecken schmecken….

on

….Pizza Schnecken.

Geklaut bei Slava 🙂 Ein sehr schöner fluffiger Hefeteig

der nicht gehen muss und gleich verarbeitet werden kann.

Auch ist er schnell geknetet ohne großen Kraftaufwand.

Gefüllt mit den lieblingszutaten einer Pizza oder ich diesmal

mit Lachs, Spinat und Käse. Meine Männer natürlich mit

standard Pizzabelag. Warm und Kalt ein grandioser Genuss.

Ideal zum Snacken, für das Picknick, der Fernsehabend usw.

Ich kann es mir auch wunderbar mit einer süßen Variante 

vorstellen oder fruchtig. Das werde ich auf jeden Fall in Angriff

nehmen. Ich kann euch diesen Teig echt nur ans Herz legen,

probiert ihn aus und lasst euch begeistern 😉 

Zum Nachbacken:

Drucken
Pizza Schnecken
Portionen: 8 Stück
Autor: Nazze
Zutaten
  • 30 gr. Hefe frisch
  • 50 ml. Milch lauwarm
  • 0,5 tl. Zucker
  • 350 gr. Mehl
  • 125 gr. Butter sehr weich
  • 1 stück Ei
  • 1 tl. Salz
  • 50 gr. Schmand
  • 1 stück Ei zum bestreichen
Zubereitung
  1. Hefe mit dem Zucker in der Milch auflösen.

    Die anderen Zutaten hinzufügen.

  2. Zu einem glatten Teig verkneten, wenn er nicht mehr klebt ist er fertig.

    Zu einer Rolle formen und in ca. 8 Stücke teilen.

  3. Jeweils oval ausrollen, mit Eigelb bestreichen.

    Die obere hälfte mehrmals einschneiden, so alle 0,5 cm ca.

  4. Auf die untere hälfte die Füllung nach Wunsch geben.

    Zb. Tomatensoße, Salami, Käse usw.

  5. Teig einmal von unten nach oben über die Füllung einschlagen, aufrollen in Richtung Einschnitte.

    Zu einer Schnecke aufrollen.

  6. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit dem Ei bestreichen.

    Im vorgeheizten Ofen bei 180 C ca. 15-20 min backen.

 

Liebe Grüße

eure Nazze 🙂

5 (100%) 1 vote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.