Zum rein Knien Lecker….

on

….Gnocchi Thunfisch Pfanne / Auflauf.

 Wegen Zeitmangel gab es dieses Gericht diesmal nur aus der

Pfanne. Spart man Kalorien weil nicht Käse 😉 Lach. Aber mal

im Ernst, egal wie man es macht, ob aus der Pfanne oder mit

Käse überbacken als Auflauf: Es ist schnell und wirklich verdammt

Lecker! Kann nur empfehlen beide Variationen auszuprobieren,

es Lohnt sich auf jeden Fall. Und wer keine Gnocchis mögen sollte

kann es auch mit Nudeln machen. Manchmal ist das einfachste 

eben doch das Beste oder?

Das Rezept:

Drucken
Gnocchi Thunfisch Pfanne / Auflauf
Portionen: 4 Personen
Autor: Nazze
Zutaten
  • 500 gr. Gnocchi
  • 2 Dosen Thunfisch in eigenem Saft
  • 1,5 stück Zwiebeln
  • 400 gr. ca. Mini Rispentomaten
  • 1 kleine Dose Tomatenmark
  • 200 ml. Sahne
  • 150 ml. ca. Brühe
  • Salz, Pfeffer, Pizzagewürz
  • 200 gr. Käse zum Überbacken
Zubereitung
  1. Thunfisch in einem Sieb abtropfen lassen.

    Zwiebeln schälen, in kleine Würfel schneiden.

  2. Tomaten waschen und vierteln.

    Gnocchis in einer Pfanne leicht bräunlich braten, rausnehmen und beiseite stellen.

  3. Die Zwiebeln in die Pfanne geben, anschwitzen.

    Tomatenmark und Tomaten hinzugeben und kurz anbraten.

  4. Mit der Sahne und Brühe ablöschen.

    Mit Salz, Pfeffer und Pizzagewürz abschmecken, sämig einkochen.

  5. Gnocchis und Thunfisch hinzufügen und nur kurz warm werden lassen.

    Servieren oder in eine Auflaufform geben und mit Käse überbacken.

    Bei 200 C ca. 25 min.

 

Liebe Grüße

eure Nazze 🙂

Rate this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.