Zum reinbeißen Lecker….

on

….Käse Kräuter Kringel.

Mhhhh und welch ein Duft im Hause 🙂 da bekommt man

Hunger. Die Kringel sind schnell gemacht und somit auch was

für den spontanen Abendlichen Besuch, um was anbieten zu 

können. Ein Gläschen Wein dazu, Perfekt. Sie passen natürlich

auch wunderbar zu einem Salat oder zum Grillen, am besten 

schmecken sie uns noch Lauwarm. Am nächsten Tag sofern sie

solange halten nochmal 5 min ca. im Ofen aufbacken 😉

Ich sage euch einfach nur Lecker, luftig oder schmeckt nach

mehr 😉

Das Rezept:

Drucken
Käse Kräuter Kringel
Autor: Nazze
Zutaten
  • Der Teig:
  • 250 gr. Frischkäse
  • 500 gr. Mehl
  • 1 pck. Backpulver
  • 1 stück Ei
  • 80 ml. Milch
  • 1 tl. Salz
  • Zum Bestreuen:
  • 1 stück Ei verquirlt
  • Emmentaler gerieben
  • Parmesan gerieben
  • Pizzakräuter
Zubereitung
  1. Teigzutaten alle gut miteinander verkneten.

    Teig rechteckig ausrollen.

  2. Mit dem verquirlten Ei bestreichen.

    Pizzakräuter darauf streuen und den Emmentaler und Parmesan.

  3. Einmal von der langen Seite in der Mitte schneiden.

    In ca. 2 cm streifen schneiden von der kurzen Seite.

  4. Käse und Kräuter andrücken.

    Streifen in sich drehen und die beiden Enden miteinander verbinden zu einem Kringel.

  5. Auf ein mit Backpapier belgetes Blech geben und mit dem Rest Ei bestreichen.

    Im vorgeheizten Ofen bei 180 C ca. 20 min backen.

 

Liebe grüße

eure Nazze 🙂

Rate this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.