Creme und Frucht gleich eine leckere….

….Schokokusscreme mit Waldfrucht.

Ich bin ja eigentlich nicht so der Fan von Schaumkuss

Quark Mischung. Die Schaumkuss Torte gibt es bei uns zb.

immer nur wegen meinem Mann, der ist das total gerne.

Aber in Verbindung mit diesen sauren Waldbeeren Mischung,

ein Träumchen 🙂 Ich bin ja eh ein Fan von Sauer macht Lustig.

Ich liebe diese Beerenmischung. Wer es nicht so säuerlich mag

kann natürlich mehr Zucker nehmen oder gar auf andere

Früchte wie Mandarinen oder so setzen 🙂 Es ist auf jedenfall 

sehr zu Empfehlen, schnell gemacht und ein echter Genuss!

Das Rezept:

Drucken
Schokokusscreme mit Waldfrucht
Portionen: 6 Becher (150 ml.)
Autor: Nazze
Zutaten
  • 600 gr. Waldbeeren TK
  • 100 ml. Orangensaft
  • 4 Eßl. Zucker
  • 1 Eßl. Speisestärke
  • 8 stück Schaumküsse
  • 500 gr. Magerquark
Zubereitung
  1. Waldbeeren in einem Sieb antauen lassen. Ein paar zur Seite legen für Deko.

    80 ml. Saft mit Zucker in einem Topf aufkochen.

  2. 3/4 der Beeren zugeben, ca. 5 min köcheln lassen.

    20 ml. Saft mit Stärke verrühren.

  3. Die angerührte Stärke unter Rühren zu den Beeren geben und nochmals aufkochen.

    Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

  4. Waffelböden von den Schaumküssen trennen und beiseite legen.

    Schaummasse und Quark cremig rühren.

  5. Beide Massen nach belieben in Bechern oder Gläser nach Wunsch schichten.

    Mit den Waffelböden und zur Seite gelegten Beeren garnieren, kühl stellen.

 

Liebe Grüße

eure Nazze 🙂

Rate this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.