Das geht leicht….

on

….Käsenudeln mit Hack.

Montags und oder Samstags ist unser Nudeltag. Heute gibt

es eine recht schnelle, einfache und absolut Köstliche Variante.

Ich mag die Verbindung Hackfleisch und Schafskäse eh und dazu

noch Nudeln und Gemüse Yammi 🙂 Ohne großen Aufwand hat

man eine Leckere Mahlzeit auf dem Tisch und auch Anti Zucchini

Esser werden es genießen, solange sie nicht sehen das man welche 

raspelt 🙂 Mein großer verschmäht nämlich jedes Essen mit

diesem leckeren Gemüse, doch diesmal hat er es nicht mit bekommen

und von dieser Nudelei sogar noch Nachschlag genommen 🙂

Das Rezept:

Drucken
Käsenudeln mit Hack
Autor: Nazze
Zutaten
  • 500 gr. Nudeln
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 Zucchini
  • 500 gr. Hackfleisch gemischt
  • 200 gr. Schafskäse
  • 2 rote Paprika
  • 170 ml. Milch
  • 70 ml. Öl
  • Salz, Pfeffer, Petersilie
Zubereitung
  1. Nudeln nach Anleitung kochen, abgießen.

    Zwiebeln schälen, in halbe Ringe schneiden.

  2. Zucchini putzen und Raspeln.

    Paprika entkernen und würfeln.

  3. Öl in einem Topf erhitzen, Hackfleisch krümelig anbraten, würzen.

    Zwiebel, Paprika und Zucchiniraspeln zugeben und andünsten.

  4. Schafskäse mit einer Gabel in einer Schüssel mit Milch und Öl zerdrücken.

    Würzen und mit in den Topf geben.

  5. Nudeln mit dazugeben und kurz erwärmen.

    Wenn man mag mit noch etwas Schafskäse und Petersilie bestreut servieren.

 

Liebe Grüße

eure Nazze 🙂

Rate this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.