Schmeckt und schnell zubereitet….

….Hähnchenauflauf Italienisch.

Diesen Auflauf kann man auch wunderbar vorbereiten, Abends

nur noch die Sahnemischung drüber und ab in den Ofen 🙂

Unkompliziert einfach und absolut Lecker. Natürlich ist dieses

Rezept auch wieder Wunderbar abwandelbar was bei Groß und 

Klein immer wieder gut ankommt. Wir sagen dazu immer unser

Gute Laune Essen 🙂 Bei solch einem Schmuddelwetter brauch man 

das ja auch mal oder? So die Küche ruft habe für dieses Wochenende

so einiges geplant, für euch das Rezept und Guten Appetit 😉

Das Rezept:

Drucken
Hähnchenauflauf Italienisch
Zutaten
  • 800 gr. Hähnchenfilet
  • 500 gr. Kartoffeln
  • 3 Paprikaschoten
  • 250 gr. Mini Rispentomaten
  • 200 gr. Sahne
  • 100 ml. Milch
  • 3 Eier
  • 70 gr. Parmesan gerieben
  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Basilikum, Oregano
Zubereitung
  1. Kartoffeln schälen, Vierteln, in Salzwasser ca. 15 min kochen.

    Paprika entkernen und in Streifen schneiden.

  2. Hähnchenfilet in größere Würfel schneiden (3-4 cm ), würzen.

    Hähnchenwürfel in einer großen Pfanne godbraun anbraten.

  3. Paprika dazu geben und kurz mitbraten.

    Mit Paprika, Oregano, Basilikum, Salz und Pfeffer würzen.

  4. Kartoffeln abgießen und mit dem Hähnchen und der paprika in einer Auflaufform mischen.

    Sahne, Milch und Eier gut verrühren, Käse unterrühren, würzen mit Salz und Pfeffer.

  5. Tomaten vierteln und in der Form verteilen.

    Sahnemischung über die Hähnchenmischung geben.

  6. Im vorgeheizten Ofen bei 200 C Ober-/Unterhitze ca. 30 min backen.

    Wenn man mag mit frischen Basilikum garnieren.

 

Liebe grüße

eure Nazze 🙂

4.3 (86.67%) 3 votes

Ein Kommentar auch kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.