Schnelles leckeres Dessert….

….Fruchtige Schmandcreme.

Auf die schnelle ein sehr leckeres Dessert. Wer etwas zeit hat

kann natürlich auf das Soßenpulver verzichten und selber

mit Speisestärke und Vanillepaste aufkochen. Die Zeit hatte ich 

aber nicht und deswegen auf Tütenprodukt zurück gegriffen.

Ich finde mal kann man das machen. Das schöne bei diesem 

Dessert ist, man kann jeden Fruchtsaft nutzen, den man gerade

da hat oder Lust drauf hat. Wenn es noch fruchtiger werden soll

schneidet man passende Früchte in die Schmandcreme. Absolut

lecker und kommt ohne Zucker aus 🙂 

Das Rezept:

Fruchtige Schmandcreme
Portionen: 6 Becher (150 ml.)
Autor: Nazze
Zutaten
  • 600 ml. Fruchtsaft
  • 3 pck. Soßenpulver Vanillegeschmack ohne Kochen
  • 400 gr. Schmand
  • 200 gr. Sahne
  • 50 gr. ca. Raspelschokolade
  • Früchte und Raspelschokolade zum Dekorieren
Zubereitung
  1. Fruchtsaft mit dem Soßenpulver glatt rühren, beiseite stellen.

    Schmand cremig rühren.

  2. Sahne steif schlagen, portionsweise unter den Schmand heben.

    Raspelschokolade unterheben.

  3. Creme und Soße im wechsel in einem Becher schichten.

    Mit Früchten und Raspelschokolade garnieren.

Rezept-Anmerkungen

Tipp:

Wenn man mag kann man auch noch Früchte passend zum Saft in die Schmandcreme rühren, so wird es noch fruchtiger.

 

Liebe Grüße

eure Nazze 🙂

5 (100%) 2 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.