Fast Food?

Kohlrabi-Pommes mit Hack & Käse.

Fast Food kann auch Low Carb sein, entscheidend dabei sind

die Pommes. Sie bestehen in diesem Fall aus Kohlrabi statt

Kartoffeln. Wir essen dieses Gericht nicht weil es Low Carb ist,

sondern schnell, einfach und Mega Lecker 🙂 Und wenn man 

eine tolle Maschine hat die schöne Pommes macht, noch mehr

zeit gespart. Das ist das einzige was ein wenig aufhält. Probiert 

es doch einfach mal aus, Groß und Klein werden sich die Finger

danach lecken 😉

Das Rezept:

Kohlrabi-Pommes mit Hack & Käse
Portionen: 4 Personen
Autor: Nazze
Zutaten
  • 6 kleinere Kohlrabis
  • 4-5 Eßl. Olivenöl
  • 5 tl. Paprika edelsüß
  • 5 tl. Curry
  • 800 gr. Hackfleisch Rind oder gemischt
  • 2 Eßl. Thymian
  • 1 Zwiebel
  • 300 gr. Joghurt
  • 150 gr. Creme Fraiche
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz, Pfeffer
  • geriebenen Käse zum bestreuen
Zubereitung
  1. Kohlrabi schälen und in Pommes größe schnibbeln, in eine Schüssel mit Deckel oder Gefrierbeutel geben.

    Olivenöl, Paprika und Curry verrühren, über die Stifte geben und gut schütteln.

  2. Ein Blech mit Backpapier auskleiden und die Pommes darauf verteilen.

    Im vorgeheizten Ofen bei 200 C ca. 20 min. backen.

  3. In der Zwischenzeit Zwiebel schälen und vierteln.

    Pfanne mit Öl erhitzen, Zwiebeln darin glasig andünsten.

  4. Hackfleisch dazugeben und anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.

    Hackfleisch auf den Pommes verteilen, mit Käse bestreuen und nochmal ca. 10 min. backen.

  5. Joghurt mit Creme Fraiche glatt rühren.

    Knoblauch schälen und klein hacken oder pressen, in den Joghurt rühren.

  6. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    Als Dip dazu reichen.

 

Liebe Grüße

eure Nazze 🙂

5 (100%) 1 vote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.