Drucken

Rinder Paprika Pfanne

Portionen 6 Personen
Autor Nazze

Zutaten

  • 650 gr. Rinderfleisch
  • 1,5 stück Gemüsezwiebeln
  • 500 gr. ca. Paprika
  • 2 stück Knoblauchzehen
  • 400 gr. Schafskäse
  • Salz, Pfeffer, Paprika
  • Dazu Basmati oder Jasmin Reis

Zubereitung

  1. Rindfleisch in Streifen schneiden.

    Zwiebeln schälen und würfeln.

    Paprika in streifen schneiden.

    Schafskäse würfeln.

    Knoblauch schälen, klein würfeln oder pressen.

  2. Zwiebelwürfel und Knoblauch in einer Pfanne anschwitzen, rausnehmen und beiseite stellen.

    Fleisch scharf anbraten, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, Herausnehmen und beiseite stellen.

  3. Paprika in die Pfanne geben mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

    Kurz anbraten.

  4. Fleisch und Zwiebeln wieder mit in die Pfanne geben und bei kleiner Stufe ca. 20 min köcheln lassen.

    In dieser Zeit Reis kochen.

    In den letzten 5 min. den Schafskäse in die Pfanne geben und etwas schmelzen lassen.

    Servieren.